Romantische Hochzeit am Haseufer

Als die E-Mail von Ben in meinem Postfach landete, konnte ich gar nicht absagen. Wenn ein alter Nachbar heiratet und mich als seinen Fotografen auserkoren hat, dann schafft man gerne Platz im Terminkalender. Es hat sich gelohnt: Die freie Trauung von Isa und Ben, die ich als Hochzeitsfotograf in Quakenbrück am Ufer der Hase  begleiten konnte, war sehr emotional. Und die Hochgefühle haben die beiden dann mitgenommen zu den Porträtfotos.

Die beiden hatten die Hochzeit von Anfang an durchdacht. Er wartete mit seinen Groomsmen im Garten des Artland Kotten am Ufer der Hase. Sie fuhr stilecht mit Kutsche, begleitet von ihren Bridesmaids vor. Von Anfang an, rollten die Tränchen beim Brautpaar und den Gästen über die Wangen.

Zwar fehlte der freien Trauung die musikalische Begleitung. Der DJ hatte sich wegen einer Autopanne verspätet. Aber die Gäste sangen einfach ihnen bekannte Lieder – darunter war sogar das Lohner Schützenlied. 😉

Fotoshooting im nahe gelegenen Waldstück

Nach der Trauung entführte ich als Hochzeitsfotograf in Quakenbrück das Paar samt Kutsche in ein nahe gelegenes Waldstück. Die Sonne stand an diesem Juli-Tag sehr hoch, aber die Bäume spendeten uns die notwendigen Schatten.

Ich mag es ja sehr gerne, wenn ich das Brautpaar bei den Porträts einfach laufen lassen kann. Isa und Ben waren nach der Trauung einfach entspannt. Und so entstanden tolle Bilder mit einen bis über die Ohren verliebten Brautpaar.

Gruppenfotos im Garten des Artland Kotten

Für die Gruppenfotos mit den Familien, Freunden und Trauzeugen kehrten wir dann in den Garten des Artland Kotten zurück. Die Gäste hatten sich zwischenzeitlich bei Bier und Sekt gestärkt – bereit für eine tolle Party im Saal des Kotten.

Als dann alle Bilder für mich als Hochzeitsfotograf in Quakenbrück im Kasten waren, die Gäste ins Innere des Gebäude gewechselt haben, ergoss sich ein irres Unwetter. Aber zum Glück waren da alle Außenaufnahmen  gemacht.

Und das sagt das Brautpaar

Ben kannte Christian schon aus seiner Kindheit. Wir hatten uns seine bisherigen Fotoaufnahmen angeschaut und waren von den Ergebnissen begeistert. Nach dem persönlichen Gespräch waren wir dann beide davon überzeugt, dass Christian unsere Trauung hervorragend begleiten wird. Wir sind mehr als zufrieden. Das Gesamtpaket beginnend beim Kontakt, über die Begleitung der Trauung und die intimen Porträtaufnahmen, sowie die Bearbeitung der Aufnahmen und das wunderschöne Fotobuch haben uns absolut begeistert. Wir würden Christian jedem Hochzeitspaar sofort empfehlen.